On Tour: Drogeriemarkt Müller in Düsseldorf

Zwischen der Sommer- und der Herbstzeit wurde es im Düsseldorfer Arkaden in Bilk bereits schon als großes Plakat präsentiert. Ab November war es dann endlich soweit und der Drogeriemarkt Müller hat am 2. November 2017 offiziell seine Pforten geöffnet (Friedrichstraße 133, 40217 Düsseldorf).
Neben einer großen Auswahl an Pflege- sowie Kosmetikprodukten findet man im Geschäft Schreib- und Spielwaren, Multimedia bestehend aus DVDs, Bücher und Fotoartikel, Produkte aus dem Bereich der Parfümerie, Dekowaren sowie auch Haushaltswaren. Auch für manch Vierbeiner kann man hier fündig werden.

Ich war zwar nicht am Eröffnungstag vor Ort gewesen, musste letzten Freitag jedoch so oder so in den Bilker Arkaden. Da habe ich es mir nicht nehmen lassen, einen kleinen Abstecher in den neu eröffneten Store zu machen.

Als kleines „Geschenk“ für die Eröffnung erhielt man von Donnerstag bis Samstag 10 Prozent Rabatt auf jeden ausgewählten Artikel. Für mich hat es sich also gelohnt, da ich direkt in der Schreibwaren-Abteilung gestöbert habe.

Nun bin ich wieder bestens ausgerüstet, um mich wieder an ein paar Skizzen und Zeichnungen zu setzen. : D

Geöffnet hat Müller übrigens täglich Montags bis Samstags von 9.00 bis 20.00 Uhr.

Übrigens ist das Geschäft wirklich riesig! Ich selber hatte am Freitag das Gefühl gehabt – wohl auch aufgrund der Tatsache, dass ich ca. eine halbe Stunde im Laden verbracht habe, bis ich wirklich überall durchgestöbert habe und auch fertig war – schon gar nicht mehr im Arkaden zu sein, sondern in der Innenstadt oder so.

Gerade wenn es um hochwertige Bleistifte & Co. geht, wird Müller wohl nun meine erste Anlaufstelle sein. Früher habe ich übrigens immer pendeln müssen, der nächste Müller war nämlich entweder erst in Hilden gewesen oder in Wuppertal. Ich bin froh, das Geschäft nun in unmittelbarer Nähe zu haben. <3

In welchen Geschäften seid ihr denn derzeit oft unterwegs?

1 Kommentar


  1. Wir haben einen Müller direkt an der Bahnhofstraße, zurzeit ist das ganz praktisch.^^
    Wir waren dort wegen Emmy damals sehr oft (auch wenn wir auch gern zum Fressnapf ausgewichen sind). Aber auch so bietet Müller ja total viel, also wenn ich mal im Müller bin, gehe ich eigentlich nie aus dem Laden, ohne was gekauft zu haben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.