Halloween // Von der Feier, die nicht stattfand

Nicht nur, dass heute der Picture my Day lief (der dieses Mal von Shirisu organisiert wurde), seitens der Uni hätte heute – an Halloween – auch eine schöne Feier inklusive Spieleabend bei einer Kommilitonin stattfinden sollen, die uns (das betrifft zwei weitere Kommilitonen und meiner Wenigkeit) das Treffen inklusive Termin zuvor angeboten hatte und wir natürlich zugestimmt haben. Nun… Es hätte eigentlich stattfinden sollen

Das Treffen hat nämlich, zum Ärgernis von uns Dreien, nicht stattgefunden (da die Studentin in einem Bezirk in Duisburg wohnt, bin ich mit dem RE bis zum Duisburger Hauptbahnhof und anschließend noch einmal mit der Straßenbahn dorthin gefahren). Am Treffpunkt, am Hamborn Rathaus, traf ich bereits auf meine zwei Mitkommilitonen. Da war es etwa 13:45 Uhr.
Jedoch war die Gastgeberin weder am besagten Treffpunkt aufgetaucht, noch war sie in irgendeiner Art und Weise telefonisch erreichbar gewesen. Zudem war es heute besonders kalt, was nicht gerade zu unserem Amüsement beigetragen hat.

Nach 20 Minuten war uns das ganze dann doch etwas zu blöd gewesen, wir fuhren mit der U-Bahn wieder Richtung Hauptbahnhof und haben uns dort im Mc Donalds aufgewärmt. Da heute Reformationstag ist und gleichzeitig Feiertag, hat verständlicherweise kaum ein Laden (oder Café) auf.

Mit den beiden Damen war es sehr lustig und wir konnten uns, trotz der kleinen Misere, prima unterhalten. Dank Mc Donalds hatten wir auch ein Plätzchen zum Aufwärmen gehabt. Um 17:45 Uhr verabschiedeten wir uns wieder. Leider ist dadurch, dass ich mir heute einiges anders vorgestellt habe, nicht viel Platz für den Picture my Day gewesen. Aber die zwei Fotos stelle ich euch trotzdem hier aus.


 

Ansonsten ist der Tag heute sehr ruhig verlaufen. Ich feiere Halloween grundsätzlich nicht und verkleiden tue ich mich auch nicht. Das ist für mich einfach nichts besonderes im Vergleich zu Weihnachten und Co..

Was habt ihr am heutigen Feiertag / an Halloween so gemacht?

2 Kommentare


  1. Hat sich geklärt was mit der Veranstalterin war?

    Ich habe den Tag eher verschlafen… und damit verbracht die Tür geschossen zu halten. Habe versäumt Süßigkeiten für die Kinder zu kaufen. 🙂

    Antworten

  2. Jetzt bin ich aber neugierig, ob sie die Dame noch mal dazu geäußert hat?

    Halloween war bei mir ruhig. Die Meiste Zeit des Tages haben wir hier gezockt und uns am Abend dann noch einen Horror Film angeguckt. Freddy VS Jason x’D

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.